bepoet

VITA

Michael Bloeck

Freiberuflicher Künstler und Dichter (Be Poet). 1961 in Frankfurt a, M. geboren. Lebt und arbeitet in Frankfurt. Interdisziplinäre Kunst und Poesie, Siebdruck, Grafik und Konzeptkunst.
Atelier/ Off Space: Langenhainerstr. 26, 60326 Frankfurt a. M. 069/98664713
Privat: Breitlacherstr. 63, 60489 Frankfurt a. M. 069/ 781642 Mobil 0167/ 58 52 29 39
www.bepoet.de bepoet2@aol.com

Aus- und Weiterbildung:
Realschulabschluss. Modellbauer IHK. Exam. Krankenpfleger, 2012 Sozial/Gesundheitswirt (FIWA). Schreibgruppenleiter Bundesakademie Wolfenbüttel. Informelles Studium der Bildenden Kunst. Siebdruck Weiterb. Werkstatt K. Lichtblau. Stellv. PDL. Vollberuflich Künstler und Schriftsteller KSK seit 1.8.2015.
Stipendien, öffentliche Ankäufe:
2006 Moldau Stipendium, Cesky Krumlov, Tschechien. Ministerium Hessen.
2012 Stipendium Pro Art Meck-Pomm.
2013 Trash Art Deluxe, Münnerstadt. Artist in Residence.
2014 Kunstsammlung Goethe-Universität.
2018 „Abgefahren“ Bhf. Münnerstadt Stipendium,
2020 Goethe-Universität, Ankauf Bio-Chemie FB 14
2020 Stipendium: „ArtLab“ Burgbrohl, Eifel. Verschoben 2021.
Sonstiges: Vorstand VS Hessen, Kulturnetz Frankfurt, Schatzmeister BBK. Betreibt seit 2015 „Be Poet Off Space“
Ausstellungen, Performance, Buch- Katalogbeteiligungen
2020 „Frankfurt“ Goethe- Universität Ankauf. Stipendium „ArtLab“ Burgbrohl, Eifel. verschoben 2021.
2019 Zeitgleich-Zeitzeichen Postdigital BBK Bund, Katalog.
Zivilc. BBK Ffm. 100 Bauhaus „Frankfurter Einladung 2“
2018 Rendezvous BBK „Abgefahren“ Stipendium 3 Mon. Bhf, Münnerstadt
2017 Kulturmut Crowdfunding Kunst in Kirchen Wetterau, „Frankfurter Einladung“
2016 Kunstverein Friedberg, LUMINALE Stadtlabor
2015 Leben nach dem Turm Goethe-Universität Stadtlabor Gallus, Dreieich Museum. KV Eulengasse.
In der KSK Vollberuflicher Künstler.
1981- 2014 WG- Zeichnungen, Südstern- Gedichte, Rödelheim Bilder. Rendler- Bunker- Atelier. Band. German
National Poetry Slam. Atelier MATO Fabrik OF. Kunstansichten. Salon Franco 2005 Atelier basis- f
Lola Montez, Rauschhaus Gießen. basis Frankfurt x-QM FH Of (Prof Heiner Blum). Schulstr. 1a.
Eröffnung Be Poet Offspace/ Atelier Westateliers Gallus. Stipd. Münnerstadt. Goethe-Uni PEG.