Neuerscheinung :: Hybrid und lieb

Der neue Gedichtband von Michael Bloeck mit Zeichnungen von Kerstin Lichtblau ist jetzt für 9,80 Euro per Mail, auch hier oder im Buchhandel erhältlich.

Hybride:

  • Subjekte einer Doppelstruktur, die widersprüchliche Elemente vereinigt.
  • Neuer kulturwissenschaftlicher Leitbegriff.
  • Bastard, aus Kreuzungen hervorgegangenes pflanzliches- oder tierisches Individuum, dessen Eltern sich im mehreren erblichen Merkmalen unterscheiden.
  • Quantenmechanischer Vorgang, bei dem sich die Orbitale der beteiligten Axiome zu neuen, durch ihre besondere räumliche Ausrichtung für die Bindungen im Molekül günstigeren Orbitalen umordnen.
  • Neue Automobilform.

Hybrid und Lieb

Michael Bloeck: Hybrid und Lieb. Frankfurt am Main, 2007
Zusammengestellte Reim- und Poesieformen, Hybridgedichte, multipoetische Lyrik.
Gedichtband mit Zeichnungen von Kerstin Lichtblau
80 Seiten, ISBN 978-3-9811683-0-3, Preis: 9,80 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.