Ein Kontrabass spielt selten allein …

… heißt die Podcast-Reihe von Friedrich Witt, der als Solo-Kontrabassist bei den Berliner Philharmonikern unter anderem unter Wilhelm Furtwängler und Herbert von Karajan spielte.

In seinem schön gemachten Podcasts berichtet er von seinen Anfängen als Musiker, von seinen Reisen mit dem Orchester in der Nachkriegszeit nach USA und Japan, der Arbeit im Orchester, sehr schön erzählt und mit von ihm gespielten Kontrabassstücken garniert.

Die Folgen erscheinen in größeren Zeitabständen, gerade ist eine neue Folge erschienen, über die ich mich sehr gefreut habe. Ist schon interessant, mal ein wenig hinter die Kulissen eines großen konservativen Orchesters zu kucken.

Zu finden gibt es die Podcasts unter der Adresse http://www.friedrich-witt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.