Eröffnung

BEPOET Ladenatelier

Am Freitag eröffnen die neuen Ladenateliers im Hellerhof. Einige Künstler/innen aus den Atelierhäusern Frankfurts sind dem Ruf nach Osten an dem Hafen nicht gefolgt, sondern seperat in den Westen gezogen.
In den Läden der Idsteinerstr. und Frankenallee wird gearbeitet, ausgestellt und vieles mehr. Durch die Nähe der Läden entsteht soetwas wie eine „Rue de Artist“ die Werke sind in den vielen Schaufenstern zu sehen.

Der Bepoet-Laden
ist in der Langenhainerstr. 26 , Ecke Idsteinerstr. Frankfurt Gallus.

S-Bahn Galluswarte, hintere Treppe dann Bus 52 bis Schnaidhainerstr. oder 15 Min laufen.
Rollstuhl geeignet ebenerdig (Toilette leider im Keller.). Kostenlose Parkplätze.

Die Eröffnung ist am Freitag den 6.12. ab 18.00
es ist ein Rundgang durch die Läden geplant als auch eine Kurzperformance:
„Am Ende der Frankenallee.“

Neben Austellungen und Schaufensterinstahlationen, werden ab Januar Lesungen und Performanceabende stattfinden.
Im Dezember ist Mittwochs von 14.00-17.00 geöffnet.

Ich freu mich über euren Besuch und viel Unterstützung.

Be Poet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.