Come Closer Video-Performance

Plakat_Keep-your-distance_be-poet

Keep Your Distance – Come Closer

Videoperformance für drei Bildquellen von und mit 431art

In einer Situation mit verschobenen inneren und äußeren Koordinaten erforscht die Performance mit ästhetischen Mitteln die Frage nach Neu-Orientierung und möglichen Formen zwischenmenschlicher Begegnung.
Zwei Performer*innen interagieren im Raum über VR-Brillen aus Sicht einer ihrem Körper 1,5 Meter vorgelagerten Kameraperspektive. Die Videoperformance macht sowohl beide Subjektiven, als auch beide Performer*innen in der Totalen sichtbar. Auf einer zweiten Ebene befragt die Performance, ob und wie die sogenannte „Liveness“ in einem von Abstand und medialer Vermittlung geprägten Alltag wieder gefunden werden kann.

Starttermine:
Freitag, 22.10.2021, 19:00, 20:00, 21:00 Uhr
Samstag, 23.10.2021, 19:00, 20:00, 21:00 Uhr
Sonntag, 24.10.2021, 16:00, 17:00, 18:00 Uhr

Anmeldung erforderlich:
https://www.eventbrite.co.uk/e/keep-your-distance-come-closer-tickets-194381980737?fbclid=IwAR016LDAZUnK0K0sHx22cmFDcdfWGMffmHHcrxIXPSKkZN-ZZ1gd132Kt8E

Es gelten die 3G-Regeln. Einlass nur mit gültigem Negativtest, geimpft oder genesen. Antigen-Schnelltests sind vor Ort erhältlich. In diesem Fall kommen Sie bitte 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Geprobt und gedreht im Z.Zentrum für Proben und Forschung Frankfurt.
Realisiert mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main und das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Grosch und Rausch Gbr
431art

Peter-Fischer-Allee 23
65929 Frankfurt
069 – 74 73 27 39
0176 – 53 53 21 58

contact@431art.org
www.431art.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.